Qualifikationssuche

DQR/EQR-Niveau 3

Qualifikation: Mittlerer Schulabschluss (MSA)

Qualifikationstyp: Mittlerer Schulabschluss (MSA)

Um was für einen Qualifikationstyp handelt es sich?

Der Mittlere Schulabschluss bescheinigt eine erweiterte allgemeine Bildung in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Fremdsprache und den Lernbereichen Naturwissenschaften und Gesellschaftswissenschaften. Der zum Mittleren Schulabschluss führende Bildungsgang befähigt die Schüler/innen durch eine ihren Leistungen und Neigungen entsprechende Schwerpunktbildung, nach Maßgabe der Abschlüsse ihren Bildungsweg in berufs- und studienqualifizierenden Bildungsgängen fortzusetzen.


Welche zuständige Stelle vergibt die Qualifikationsbescheinigung?

Öffentliche oder staatlich anerkannte allgemeinbildende Schule


Welche Anschlussmöglichkeiten gibt es?

Der Mittlere Schulabschluss berechtigt zur Aufnahme einer dualen Berufsausbildung und zum Eintritt in weiterführende schulische Bildungsgänge, z. B. in spezielle Berufsfachschulen und – ggf. unter bestimmten Voraussetzungen – Fachoberschulen. Außerdem berechtigt er unter bestimmten Bedingungen zum Besuch der gymnasialen Oberstufe mit der Zielrichtung des Erwerbs der Allgemeinen Hochschulreife.